Karneval am 16.2.2023 an der Ludgerischule
8673
post-template-default,single,single-post,postid-8673,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,mec-theme-bridge,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.3,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode_disabled_responsive_button_padding_change,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,transparent_content,disabled_footer_bottom,elementor-default,elementor-kit-9,elementor-page elementor-page-8673

Karneval am 16.2.2023 an der Ludgerischule

Karneval am 16.2.2023 an der Ludgerischule

Am 16.2.2023 war es endlich wieder so weit und die Ludgerischule konnte ausgelassen Karneval feiern. Zunächst wurde in den Klassenräumen gefeiert, die am Tag zuvor schon toll geschmückt worden waren. Neben vielen Spielen, wurde in jeder Klasse ein Junge und ein Mädchen mit dem besten, lustigsten oder interessantesten Kostüm gewählt. Statt der normalen Frühstückspause mit „gesundem Frühstück“ gab es dann auf den Fluren jeweils ein Kuchenbuffett. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler auch schon die Kostüme der Kinder aus den anderen Klassen bewundern. Nach der Hofpause ging es in die Turnhalle, die karnevalistisch vom Sportverein Schwarz-Weiß-Esch geschmückt war. Dort gab es bei toller und ausgelassener Stimmung mehrere Lieder, zu denen auch getanzt wurde. Außerdem wurde jeweils ein Junge und ein Mädchen mit dem besten Kostüm gewählt, nachdem diese sich auf einem Laufsteg präsentiert hatten. Zudem gab es einen Luftgitarrenwettbewerb. Aus jedem Jahrgang wurde der/die beste Luftgitarrenspieler/in gewählt und mit einer Luftgitarre belohnt. Nachdem alle Kinder so viele Bonbons aufgesammelt hatten, wie sie tragen konnten, war das bunte Fest beendet. Die Klassenräume mussten noch etwas aufgeräumt werden und die Kinder freuten sich über einen hausaufgabenfreien Nachmittag.



WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner