Zirkus in der Schule „Der blaue Planet“
9080
post-template,post-template-elementor_header_footer,single,single-post,postid-9080,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,mec-theme-bridge,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.6,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode_disabled_responsive_button_padding_change,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,transparent_content,disabled_footer_bottom,elementor-default,elementor-template-full-width,elementor-kit-9,elementor-page elementor-page-9080

Zirkus in der Schule "Der blaue Planet"

Es geht los!

„BaPürelli“-unter diesem Namen verbirgt sich das wohl größte Gemeinschaftsprojekt der Ludgeri- und Barbaraschule. Am 10. Juni reiste die Zirkusfamilie Sperlich an, die bereits seit über 25 Jahren ihren Zirkus für Kinder öffnen und diese zum Teil des Zirkus werden lässt. Und so schlug die Zirkusfamilie mit Unterstützung zahlreicher Helfer am Sonntag ihr großes Zirkuszelt mitten auf dem Schulhof der Barbaraschule auf.

Nach einem eigenen Auftritt der Zirkusfamilie am Montag durften dann alle Schülerinnen und Schüler in die Manege. Die ganze Woche über wurde in Gruppen geprobt und viel ausprobiert. Angeleitet durch die Mitglieder des Zirkusteams wurden die Kinder zu Akrobatinnen und Akrobaten, Clowns, Fakiren, Seiltänzerinnen und -tänzern und vielem mehr. Mit zwei Bussen ging es für die Ludgerikids täglich zu den Proben an die Barbaraschule, wo sie freundlich in Empfang genommen wurden. Dort waren unterstützend auch sehr viele Eltern und Schülerinnen und Schüler des Goethe und Kepler sowie der Gesamtschule Hörstel dabei. Ebenfalls waren die beiden Fördervereine täglich vor Ort, sorgten für Kaffee, Wasser und Snacks, organisierten das Catering, den Kartenverkauf und vieles mehr und sorgten damit für einen reibungslosen Ablauf. Die Barbaraschule stellte die Räumlichkeiten für alle Zirkusgruppen. Es war ein sehr harmonisches und wundervolles Miteinander. Alles verlief durch die vorherige Vorbereitung und Organisation ruhig und problemlos.

Nun freuen sich alle auf die Vorführungen beider Schulen. „Manege frei! Vorhang auf! Der Zirkus BaPüRelli gibt alles!“

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner