Bericht über die Mitgliederversammlung des Förderkreises der Ludgeri Grundschule Ibbenbüren e.V. vom 04.03.2024
10333
post-template,post-template-elementor_header_footer,single,single-post,postid-10333,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,mec-theme-bridge,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.9,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode_disabled_responsive_button_padding_change,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,transparent_content,disabled_footer_bottom,elementor-default,elementor-template-full-width,elementor-kit-9,elementor-page elementor-page-10333

Bericht über die Mitgliederversammlung des Förderkreises der Ludgeri Grundschule Ibbenbüren e.V. vom 04.03.2024

Am 04.03.2024 fand die alljährliche Mitgliederversammlung des Förderkreises statt. Die 1. Vorsitzende Andrea Kümper berichtete über die Aktivitäten und Veranstaltungen des vergangenen Jahres und gab einen Ausblick auf die kommenden Monate.

Im Jahr 2023 wurde das Zirkusprojekt, zusammen mit der Barbaraschule, erfolgreich durchgeführt, es war ein arbeitsintensives Projekt, welches allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht hat. Des Weiteren konnte das Einschulungscafé, sowie die Buchbindeaktion wieder stattfinden. Erstmalig fand für die künftigen Erstklässler und deren Eltern ein Tag der offenen Tür statt, hier wurden Waffeln gebacken und Getränke verkauft. Finanziell unterstützte der Förderkreis bei den Begrüßungsgeschenken und Snacks für die Erstklässler, den Nikolausgeschenken für alle Klassen und die OGGS, dem Zirkusprojekt, den neuen Schul-T-Shirts und den neuen Stühlen und Tischen für die OGGS.

Der ehemalige Rektor Herr Güldenhöven ist in Pension gegangen. Der Förderkreis bedankte sich bei Herrn Güldenhöven für die gute Zusammenarbeit seit Gründung des Vereins vor 30 Jahren und ernannte ihn zum Ehrenmitglied.

Die Kassiererin Manuela Gebbe berichtete über die aktuellen Finanzen. Die Kassenprüferin bestätigte eine ordentliche Führung der Konten und bat um Entlastung des Vorstandes. Ebenfalls wurde über die Mitgliedersituation gesprochen. Die Anzahl der Mitglieder ist leicht gestiegen und momentan bei 95 Mitgliedern.

Alle Vorstandspositionen und Beisitzer standen zur Neuwahl. Ina Heeke wurde einstimmig zur 1.Vorsitzenden gewählt. Daniela Hemesath stand der Position der 2. Vorsitzenden weiter zur Verfügung und wurde einstimmig gewählt. Oxana Kock war bereits kommissarisch als Kassiererin/1. Beisitzerin tätig und wurde nun einstimmig zur Kassiererin/1.Beisitzerin gewählt. David Bajrami wurde einstimmig zum Protokollführer/2.Beisitzer gewählt. Zur Kassenprüferin wurde Yvonne Diekel einstimmig gewählt.

In 2024 hat das Projekt „Mein Körper gehört mir“ bereits stattgefunden. Des Weiteren beteiligt der Förderverein sich an dem Schulausflug am 30.04. zu Robbie Robbe und unterstützt zum Fußballtag zur EM am 27.06. mit einem gesunden Frühstück. Geplant sind auch wieder die Buchbindeaktion, das Einschulungscafé, das Geschenk für die Erstklässler und der Tag der offenen Tür.

Als Ausblick für die nächsten Jahre steht schon der Termin für das kommende Zirkusprojekt vom 01.- 07.11.2026 fest.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner